Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen als Käufer und uns als Verkäufer. Die Bedingungen gelten für alle abgeschlossenen Verträge über die Lieferung von Waren, aber auch für alle zukünftigen Warenlieferungen, auch wenn sie noch nicht einmal ausdrücklich vereinbart wurden. Stephanie von Keller, DIE FESTSPIELTASCHE! (nachfolgend Verkäufer) ist jederzeit berechtigt die AGB zu ergänzen oder zu verändern. Bestellungen, die vorher eingegangen sind, werden nach den zu dieser Zeit gültigen Geschäftsbedingungen bearbeitet. Diese AGB betreffen alle Verträge, die sie mit uns über unsere Website per E-Mail, sowie Brief und Telefon abschließen.

Vertragsschluss

Vertragspartner für alle Bestellungen des Verkäufers ist:

Stephanie von Keller, Nobelstrasse 21, 95444 Bayreuth, Deutschland

Für alle Geschäftsbeziehungen gelten die AGB des Verkäufers, die in der gleichen Zeit der Bestellung gültig waren.

Widerrufsbelehrung und Muster-Widerrufsformular

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns: Atelier Stephanie von Keller Design Bayreuth, Nobelstrasse 21, 95444 Bayreuth, Tel.: 0921.50709505, festspieltasche@nobel21.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzaheln, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

Atelier Stephanie von Keller Design Bayreuth, Nobelstrasse 21, 95444 Bayreuth, festspieltasche@nobel21.de:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag

über den Kauf der folgenden Waren:

bestellt am:

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des/der Verbraucher(s):

Datum:

(*) Unzutreffendes streichen.

Rückgaberecht

Ihre Rückgabeverpflichtung umfasst die vollständige Lieferung, also auch Zubehör, Gebrauchsanweisung, Zugaben und Ähnliches. Können Sie uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie Ihnen im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Bei Rückgabe im gebrauchten Zustand behalten wir uns vor, eine Nutzungsentschädigung geltend zu machen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 2 Wochen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

Rücksendung

Der Kunde trägt die Kosten der Rücksendung. Wenn Sie bereits per Nachnahme oder Vorkasse durch Überweisung gezahlt haben, wird Ihnen der Bestellwert (ggf. abzüglich einer Wertminderung) nach Gutschrift Ihrer Zahlung auf unserem Konto rückerstattet. Bei Nichtgefallen der Ware haben Sie die Möglichkeit diese innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware an uns zurückzusenden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur unbenutzte vollständig etikettierte Ware zurücknehmen.

Versand und Lieferung

Versandkosten

- Innerhalb Deutschlands 6,99 Euro.

- Innerhalb der EU 16,99 Euro.

- In die Schweiz 29,99 Euro.

Innerhalb Deutschlands versenden wir ab einem Warenwert von 100,00 versandkostenfrei.

Innerhalb der EU versenden wir ab einem Warenwert von 300,00 Euro versandkostenfrei.

 

Nach Bestellung schicken wir Ihnen eine Bestätigung und Rechnung per E-Mail zu. Der vollständige Zahlungseingang muss nach Rechnungserhalt binnen 14 Tagen erfolgen. Andernfalls ist der Verkäufer berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten. Die Ware wird erst dann versandt, wenn der komplette Rechnungsbetrag überwiesen wurde. (Vorauskasse per Überweisung) Lieferzeit bei Vorhandensein der Ware ca. 3-4 Werktage. Bei Nichtvorhandensein der Ware informieren wir Sie per E-Mail über eventuelle Wartezeiten.

Die Lieferung erfolgt an die Adresse, die der Kunde angegeben hat. Grundsätzlich erfolgt die Lieferung durch die Deutsche Post/DHL. Die Gefahr des zufälligen Untergangs der Ware oder eine Verschlechterung der Ware durch Zufall geht auf Sie als Verbraucher mit dem Erhalt der Ware über. Versand und Verpackung sind kostenpflichtig und werden Ihnen bei Ihrer Bestellung angegeben. Wir bemühen uns um eine schnellst möglichste Lieferung. Von uns bei Ihrer Bestellung angegebene Liefertermine und Fristen sind ausschließlich unverbindliche Angaben. Wünschen Sie eine Expresszusendung der Ware oder einen verbindlichen Liefertermin, bedarf dies einer schriftlichen Vereinbarung durch E-Mail. Wenn Sie die bestellte Ware per Vorkasse bezahlt haben, erfolgt die Lieferung erst nach Gutschrift des vollständigen Warenwertes (zuzgl. Porto) auf unserem Konto. In der Regel erhalten Sie Ihre Bestellung in einer einzigen Sendung. Wir weichen nur davon ab, wenn Ihre Bestellung Artikel enthält, die getrennt verpackt werden müssen. Wir sind zu Teillieferungen und Teilleistungen jederzeit berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Gibt es eine Lieferverzögerung werden wir Sie sofort per E-Mail informieren. Wir behalten uns aber vor, Ihre Bestellung nicht oder nur teilweise zu erfüllen, wenn unsere Bevorratung die Anzahl der Vorbestellungen übersteigt oder ein bestimmter Artikel aus anderen Gründen nicht mehr lieferbar sein sollte. Bereits geleistete Zahlungen erstatten wir Ihnen dann umgehend zurück. Wird der Versand auf Wunsch des Kunden oder durch dessen Verschulden verzögert, so lagern wir die Ware auf Kosten des Käufers und dessen Gefahr. In diesem Fall steht die Anzeige der Versandbereitschaft dem Versand gleich.

Zahlungsmöglichkeiten

Vorauskasse per Überweisung oder per Nachnahme (zusätzliche Gebühr von € 6,10)
 

Sollten Sie die bestellte Ware per Vorauskasse zahlen, weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass uns der vollständige Warenwert gutgeschrieben werden muss, sonst wird keine Lieferung vorgenommen. Der Zahlungseingang soll so schnell wie möglich erfolgen. Bei der Zahlung per Nachnahme ist bei der Aushändigung der Ware der Warenwert zuzüglich der Nachnahmegebühr zu zahlen. Ein Kauf auf Raten ist bei uns nicht möglich.

Preise

Die Preise gelten zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise sind Endpreise in Euro inkl. der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer. Verpackungs- und Versandkosten werden gesondert ausgewiesen. Wir behalten uns vor die Preise jederzeit zu ändern.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Sollten Sie die Ware vor der vollständigen Bezahlung weiterveräußert haben, so gelten Ihre Ansprüche gegen den Dritten Erwerber als an uns abgetreten. Sie haben uns vor allen Zugriffen Dritter, besonders von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen sowie sonstigen Beeinträchtigungen unseres Eigentums unverzüglich schriftlich per E-Mail zu unterrichten. Uns sind alle Schäden und Kosten zu ersetzen, die durch einen Verstoß gegen diese Verpflichtung und durch erforderliche Interventionsmaßnahmen gegen Zugriffe Dritter entstehen.

Abweichungen und Änderungen

Wir behalten uns Abweichungen gegenüber Shop Abbildungen vor. Kleine handelsübliche Abweichungen in Gestaltung, Form und Farbe sind keine Mängel und gelten nicht als Reklamationsgrund.

Gewährleistung und Haftung

Der Verkäufer gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist. Der Verkäufer behält sich Abweichungen gegenüber Shop Abbildungen vor. Der Kunde ist verpflichtet, die erhaltene Ware auf Vollständigkeit, Transportschäden, offensichtliche Mängel, Beschaffenheit und deren Eigenschaften zu untersuchen. Offensichtliche Mängel sind innerhalb von 2 Wochen ab Lieferung der Ware schriftlich oder per E-Mail gegenüber uns zu rügen. Wir sind nicht zur Gewährleistung verpflichtet, wenn der Kunde einen offensichtlichen Mangel nicht rechtzeitig schriftlich gerügt hat. Soweit ein von uns zu vertretender Mangel an der Ware vorliegt und von Ihnen zeitig gerügt wurde, sind wir- unter Ausschluss Ihrer Rechte von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis herabzusetzen- zur Nacherfüllung verpflichtet, es sei denn, dass wir aufgrund der gesetzlichen Regelung zur Verweigerung der Nacherfüllung berechtigt sind. Der Kunde hat uns für jeden einzelnen Mangel eine angemessene Frist zur Nacherfüllung zu gewähren. Nach Wunsch des Kunden kann die Nacherfüllung durch Beseitigung des Mangels oder durch eine neue Warenlieferung erfolgen. Wir sind berechtigt, die von Ihnen gewählte Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie mit unverhältnismäßigen Kosten verbunden ist. Während der Nacherfüllung ist die Herabsetzung des Kaufpreises oder der Rücktritt vom Vertrag ausgeschlossen. Eine Nachbesserung gilt mit dem zweiten Versuch als fehlgeschlagen. Ist die Nacherfüllung fehlgeschlagen oder haben wir die Nacherfüllung verweigert, können Sie nach Wahl eine Herabsetzung des Kaufpreises verlangen oder den Rücktritt vom Vertrag erklären. Schadensersatzansprüche zu den nachfolgenden Bedingungen wegen des Mangels kann der Verkäufer erst geltend machen, wenn die Nacherfüllung fehlgeschlagen ist oder der Verkäufer die Nacherfüllung verweigert. Das Recht des Kunden zur Geltendmachung von weitergehenden Schadensersatzansprüchen zu den nachfolgenden Bedingungen bleibt davon unberührt. Der Verkäufer haftet unbeschadet der nachfolgenden Haftungsbeschränkung uneingeschränkt für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit, die auf einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung von ihm, seinen gesetzlichen Vertretern oder seinen Erfüllungsgehilfen beruhen, sowie für Schäden, die von der Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz umfasst werden, sowie für Schäden, die auf vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzungen sowie Arglist des Verkäufers, seiner gesetzlichen Vertreter oder seiner Erfüllungsgehilfen beruhen. Soweit der Verkäufer bezüglich des Vertragsgegenstandes oder Teile davon eine Beschaffenheits-und/ oder Haltbarkeitsgarantie abgegeben hat, haftet er auch im Rahmen dieser Garantie. Für Schäden, die auf dem Fehlen der garantierten Beschaffenheit oder Haltbarkeit beruhen, aber nicht unmittelbar am Vertragsgegenstand eintreten, haftet der Verkäufer nur dann, wenn das Risiko eines solchen Schadens ersichtlich von der Beschaffenheits- und Haltbarkeitsgarantie erfasst ist. Wir haften auch für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht werden, soweit diese Fahrlässigkeit die Verletzung solcher Vertragspflichten betrifft, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist. (Kardinalpflichten). Wir haften jedoch nur, soweit die Schäden in typischer Weise mit dem Vertag verbunden und unvorhersehbar sind. Bei einfachen fahrlässigen Verletzungen nicht vertragswesentlicher Nebenpflichten haften wir nicht. Eine weitergehende Haftung ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

Gesonderter Haftungsausschluss

Ihre neue Tasche besteht außen aus Seide.Seide ist ein hochwertiges Naturprodukt und sehr strapazierfähig. Die unregelmäßige Struktur ist gewollt. Farbänderungen sind Ausdruck der natürlichen Herkunft. Im feuchten Zustand kann Seide allerdings abfärben.Bitte benutzen Sie Ihre Tasche als Kissen deshalb nur,wenn sie trocken ist. Aus diesen Gründen kann für ein Abfärben keine Haftung übernommen werden.

Datenschutz

Bezüglich des Datenschutzes gelten unsere Datenschutzerklärungen.

Schlussbestimmung

Die Beziehungen zwischen den Vertragsparteien regeln sich ausschließlich nach dem in der Bundesrepublik Deutschland geltendem Recht.