Funktionsbeschreibung

Funktionsbeschreibung

Funktion_Taschezu.jpg Funktion_Tascheoffen.jpg Funktion_TascheBank.jpg

Die [S]IT-Bag für die Bayreuther Festspiele

Wer schon mal in Bayreuth das Festspielhaus besucht hat, weiß: Die Bestuhlung ist aus ungepolstertem Holz und der Genuss einer bis zu 6 stündigen Wagneroper kann ganz schön unbequem werden. Darum nehmen sich Wagner Experten seit Jahren ein Sitzkissen mit, um sich dort die Stunden angenehmer zu gestalten. Der Nachteil ist allerdings, festliche Abendgarderobe und ein Sofakissen unter dem Arm sehen nicht wirklich gut aus. Die Lösung hierfür ist die Festspieltasche, welche extra zu diesem Zweck entworfen wurde.  Eine Kombination aus Abendtasche und Sitzkissen – sozusagen die Rettung jeder Dame, die stets mit dem Nötigsten ausgestattet eine Ergänzung zum festlichen Kleid benötigt und die Bequemlichkeit sucht. Außer der Kissenfunktion enthält die Tasche noch ein ausklappbares Fach, in welchem die notwendigsten Kleinigkeiten aufbewahrt werden können. Die Taschen sind aus Rohseide und in der schwarzen Fransenversion sowie, etwas schlichter, in den Farben Rot, Lila und Gelb erhältlich. Des Weiteren gibt es ein schwarzes Herrenmodell mit einem anderen Haltegriff.

Praktisch und chic und somit auch für viele andere (kulturelle) Veranstaltungen mit harter Bestuhlung geeignet, bei denen der clevere Besucher sein Sitzkissen am besten dabei hat.